Darmwohl Sticks (14 Sticks)

17,90

darmwohl_title_shop

Darmwohl Sticks (14 Sticks)

17,90

  • Darmregulierung, Darmpflege und Darmaufbau durch Kräutermischung und Präbiotika
  • Kann durch Flohsamen, Bentonit und Pflanzenkohle für gute Kot-Konsistenz sorgen
  • Für empfindliche Hunde (mit Insektenprotein)
  • Schonende Verarbeitung (kaltgepresst + luftgetrocknet)

Vorrätig

17,90

(5,11/100 g)
Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Artikelnummer: HI-0DGU-4Q56 Kategorien: ,

Darmwohl Sticks

Die Darmwohl Sticks sind eine kaltgepresste schmackhafte Belohnung für Zwischendurch. Sie versorgen deinen Hund dank des enthaltenen Insektenproteins aus Hermetia-Larven mit wichtigen Aminosäuren, die er für ein gesundes Leben braucht und sind somit auch für empfindliche Hunde bestens geeignet.

Das ebenfalls enthaltene Vulkanmineral Bentonit stellt deinem Hund einerseits wichtige Mineralien zur Verfügung und kann andererseits der Verdauung nicht dienliche Substanzen binden. Die hochaktive Pflanzenkohle kann darüber hinaus unerwünschte schweflige Gase binden und zu einer guten Kot-Konsistenz beitragen. Zudem kann die Darmfunktion des Hundes durch die spezielle Kräutermischung und das Präbiotikum Inulin reguliert und angeregt werden.

 

Was ist enthalten und warum?

Bentonit: Dieses uralte Vulkanmineral zählt zu den Tonmineralien und hat die besondere Eigenschaft, dass es eine große Menge Feuchtigkeit bzw. Wasser aufnehmen kann. Daher gilt Bentonit seit vielen Jahren als beliebte Futterergänzung, um den Darm von empfindlichen Hunden sanft zu pflegen. Es kann der Verdauung nicht dienliche Substanzen aufnehmen bzw. binden und zugleich beruhigend auf die empfindliche Darmflora unserer Vierbeiner wirken.

Hochaktive Pflanzenkohle: Auch Pflanzenkohle hat im Darmtrakt des Hundes die positive Eigenschaft, dass es weniger wünschenswerte Stoffe wie schwefelige Gase sowie Feuchtigkeit binden und den Darm somit sehr sanft pflegen kann. Dies trägt unter anderem zur guten Kot Konsistenz und einem normalen Darmklima von gesunden Hunden bei.

Inulin: Dieses Präbiotikum kann sowohl die Darmpflege als auch die Regulierung des Darmtraktes unterstützen. Im Darm des Hundes dient die ballaststoffreiche Substanz als wichtige Grundlage für zahlreiche Mikrobakterien, sodass einem Mangel vorgebeugt werden sollte, um ein normales Darmklima aufrecht zu erhalten.

Flohsamen und Leinsamen: Diese seit vielen Jahren bekannten Pflanzen erfreut sich inzwischen auch in der Fütterung von Heimtieren an großer Beliebtheit. Der hohe Gehalt an Ballaststoffen kann die normale Verdauung eines gesunden Hundes somit komplett natürlich unterstützen.

Kieselgur: Dieses natürliche Pulver kann nicht nur durch viele Mineralstoffe, sondern insbesondere durch ein hohen Gehalt an Silizium und Kieselsäure überzeugen. Da diese Stoffe für vitale Hunde wichtig sind, ist es ein beliebter und sinnvoller Futterzusatz. Darüber hinaus kann es auch die Darmpflege des Hundes positiv unterstützen.

Wildkräutermischung: Diese sorgfältig zusammengestellte Mischung verschiedener Wildkräuter kann deinen Hund mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgen, die für einen gesunden Vierbeiner sehr wichtig sind.

Basis: Statt Fleisch aus konventioneller Nutztierhaltung wurde bei den Darmwohl Sticks auf ein hochwertiges Insektenprotein aus Hermetia Larven gesetzt, welches sich nicht nur durch zahlreiche Aminosäuren, sondern zudem durch hervorragenden Geschmack für den Hund ausgezeichnet. Gemeinsam mit den beigefügten Süßkartoffeln und Kartoffelflocken, sowie einem Extrakt aus Ölsaaten sind die leckeren Sticks daher auch für besonders empfindliche Hunde gut geeignet. Ganz bewusst wurde in der Rezeptur daher auf Mais, Soja oder Getreide verzichtet.

Wie wende ich die Darmwohl Sticks an?

Die schmackhaften Kaustangen sind wie ein normales Leckerli zu füttern und verbinden die tägliche Belohnung mit seiner sinnvollen Funktion. Je 20kg Körpergewicht sollte eine Stange pro Tag gefüttert werden. Ist lediglich die tägliche Darmpflege das Ziel, reicht auch die halbe Ration. Bitte denke immer daran, deinem Hund stets frisches Trinkwasser bereitzustellen.

Wie werden die Darmwohl Sticks hergestellt?

Um dir und vor allem deinem Hund ein Maximum an Qualität zu ermöglichen, wurde neben der Rohstoffauswahl und der von Heimtiernahrungsexperten entwickelten Formel natürlich auch Wert auf eine schonende Herstellung gelegt. Denn selbst die besten Zutaten bringen nichts, wenn die Stoffe oder Verbindungen im Rahmen des Produktionsprozesses zerstört werden oder verloren gehen. Vor allem bei Hundenahrung ein (leider) häufig zu beobachtendes Phänomen.

Genau aus diesem Grunde verzichten wir schon bei der Herstellung der Rohmasse auf künstliche Farbstoffe oder Konservierungsmittel. Die Rohstoffe werden behutsam vermengt und anschließend nur mit etwas Druck und ohne Hitze (kaltgepresst). Der gesamte Produktionsprozess, sowie jeder einzelne Herstellungsschritt finden natürlich in Deutschland statt.


Ergänzungsfuttermittel für Hunde aller Rassen

Zusammensetzung: Süßkartoffelflocken (21,5%), pflanzliches Glycerin (Extrakt aus Sonnenblumenkernen und Rapssamen), Insektenproteine aus Hermetia- Larven (13%), Wildkräutermischung (10%) (Holorrhena antidysenterica, Acacia nilotica, Cyperus rotundus, Aegle marmelos, Tinospora cordifolia, Ficus religiosa), Kartoffelflocken (10%), Kartoffeleiweiß (7,8%), Pflanzenöl , aufgeschlossene Leinsamen , Flohsamen (3%), Moringa oleifera (1%), Mineralstoffe , Pflanzenkohle (1%), Hermetiafett (1%), Inulin (0,5%, Präbiotikum), Bierhefe, Mannan oligosaccaride (MOS), Lecithin, Luzernegrünmehl, Borretsch-Kraut, Seealgenmehl (Kelp), Kieselgur, Yucca schidigera, Rosmarin-Extrakt.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 12,7%, Rohfett 7,7%, Rohasche 8,2%, Rohfaser 6,6%, Restfeuchte 11%

Zusatzstoffe pro kg: Technologische Zusatzstoffe: E558 Bentonit-Montmorillonit 2000 mg

Fütterungsempfehlung: Geben Sie Ihrem Hund je 20 kg Körpergewicht einen Stick täglich. Bitte immer frisches Trinkwasser bereitstellen.

Inhalt: 350g (14 Sticks)

Zusätzliche Information

Gewicht 0.375 kg
Zusammensetzung:

Süßkartoffelflocken (21,5%), pflanzliche Nebenerzeugnisse (Extrakt aus Sonnenblumenkernen und Rapssamen), Insektenproteine aus Hermetia- Larven (13%), Wildkräutermischung (10%) (Holorrhena antidysenterica, Acacia nilotica, Cyperus rotundus, Aegle marmelos, Tinospora cordifolia, Ficus religiosa), Kartoffelflocken (10%), Kartoffeleiweiß (7,8%), Pflanzenöl , aufgeschlossene Leinsamen , Flohsamen (3%), Moringa oleifera (1%), Mineralstoffe , Pflanzenkohle (1%), Inulin (0,5%, Präbiotikum), Bierhefe, Mannan oligosaccaride (MOS), Lecithin, Luzernegrünmehl, Borretsch-Kraut, Seealgenmehl (Kelp), Kieselgur, Yucca schidigera, Rosmarin-Extrakt

Fütterungsempfehlung

Geben Sie Ihrem Hund je 15kg Körpergewicht einen Stick täglich. Bitte immer frisches Trinkwasser bereitstellen.

Zusatzstoffe pro kg:

Technologische Zusatzstoffe: E558 Bentonit-Montmorillonit 2000 mg

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 12,7%, Rohfett 6,7%, Rohasche 8,2%, Rohfaser 6,6%, Restfeuchte 16%

Inhalt:

350g/ (ca. 15 Sticks pro Packung)

Größe:

350g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Darmwohl Sticks (14 Sticks)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Tracking Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück