Menü

Wie Du Deinen Hund mit dieser einfachen Übung in nur 5 Minuten mental auslastest!

26.08.2019 16:55

Wie Du Deinen Hund mit dieser einfachen Übung in nur 5 Minuten mental auslastest!

Für unsere Hunde ist Bewegung essentiell. Doch auch die mentale Auslastung ist für ein glückliches Hundeleben essentiell. Doch leider kommt diese Art der Forderung häufig zu kurz.

Der Hauptgrund: Oftmals glauben Hundebesitzer, dass das Gassigehen allein genügt. Doch dem ist nicht so. Bleibt der Hund lange Zeit mental überfordert, kann sich schnell Fehlverhalten bemerkbar machen. Und das mit schlimmen Folgen…

Dabei ist die mentale Auslastung wirklich ein Kinderspiel und bei den meisten Vierbeinern nicht wirklich zeitintensiv. Während viele Hunde selbst nach einer Stunde auf dem Feld noch keine Müdigkeit zeigen, reichen bei entsprechend anspruchsvollen geistigen Herausforderungen oft schon 5-10 Minuten täglich aus, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Und das Beste ist: Es gibt schier unzählige einfache Möglichkeiten, um diese mentale Auslastung zu erreichen. Eine besonders einfache Methode, die ich immer wieder gerne selbst anwende, erkläre ich dir jetzt.

Was du brauchst: Ein Leckerli, das schnell gefressen wird. Denn wenn dein Hund zu lange mit Kauen beschäftigt ist, fehlt wertvolle Übungszeit und die Konzentration nimmt ab.

Experten-Tipp: Je besser der Snack duftet, desto größer die Herausforderung.

Der Ablauf:

Lasse deinen Hund vor dir sitzen und stelle die vor ihn. Solltest du einen kleinen Hund haben, dann setze dich einfach vor deinen Liebling.

Halte deine Hand waagerecht über der Schnauze deines Hundes mit der Handinnenfläche nach oben und lege ein Leckerli dort hin. Fahre nun mit der Hand langsam nach unten, möglichst nah am Maul vorbei.

Achte darauf, dass dein Hund den Augenkontakt zu dir hält und nicht den leckeren Snack fixiert oder gar stibitzt. 

Sobald dein Hund den Blickkontakt zu dir abnimmt und sich das Leckeren schnappen will, schließt du die Hand, nimmst sie hinter deinen Rücken und beendest die Runde ohne Belohnung. Danach startest du wieder von vorn.

Wenn dein Hund den Augenkontakt zu Dir hält, bis deine Hand ganz langsam an seinem Maul vorbeigefahren ist, nimmst du das Leckerli mit der anderen Hand auf, lobst deinen Liebling und fütterst ihn damit.

Du wirst merken, dass diese einfach Übung deinem Hund anfangs noch schwer fällt. Allerdings wird er schnell lernen und bald begreifen, was Du möchtest und wann es eine Belohnung gibt. 

Ganz wichtig: Sollte er einmal schneller sein als Du und sich den Keks klauen, bestrafe ihn nicht. Du bist dann selber Schuld und hast nicht gut genug aufgepasst ;)

Fazit: Diese einfache Übung hilft deinem Hund dabei, mental gefordert zu werden. Zudem wird eure Bindung gestärkt. 

Viel Spaß beim Ausprobieren!


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Meinungen unserer Kunden


Susi (@dackel_casimir)

Susi (@dackel_casimir)

Wir sind im letzen Jahr durch Instagram auf euren Shop aufmerksam geworden, auf der Suche nach dem richtigen Mittel gegen Zecken. Da wir schon etliche (…) durch hatten, waren wir froh ein natürlichen Snack der hilft gefunden zu haben. Auch das neue Shampoo mussten wir gleich bestellen…

mehr lesen
Martina & Fips

Martina & Fips

…Zudem seid ihr ein super kompetentes, zuverlässiges und sympathisches Team. Es vergeht kein Tag ohne eure Story‘s auf Instagram. Ihr und eure Produkte seid nicht mehr wegzudenken aus unserem Alltag. Fips kann eigentlich nur sagen das alles total lecker schmeckt und er sich jeden Tag vor allem auf den Zeckensnack und die Lachshappen freut.

mehr lesen
Stella & Oscar

Stella & Oscar

Seit Silvester 2018 sind Oscar und ich Tierliebhaber Fans! Die Chillout Sticks haben uns damals gerettet und sind seitdem unsere Geheimwaffe bei Stress. Auch von den Zahnfeesticks sind wir begeistert!

mehr lesen
Katharina (@stadthundetraining)

Katharina (@stadthundetraining)

Mal abgesehen von der Tatsache, dass Tierliebhaber mit Josi eine der beeindruckendsten und freundlichsten Gründerpersönlichkeiten hat, die ich kenne- mag ich die Produkte, weil sie ehrlich sind. Es steht drauf, was sie können und worin sie meinen Hund unterstützen können. Ich empfinde es als besonders hilfreich, dass ich alle Produkte vom Welpen bis zum Senior optimal versorgen und unterstützen kann. Die Resultate sprechen für sich

mehr lesen

Kostenfreier VIP Newsletter:

Infos, Aktionen und Anleitungen! Trage dich jetzt ein und erhalte zum Start einen exklusiven 10% Rabattgutschein.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen